seit 4256 Tagen online!

   Verlauf : Forum » 

Login
Passwort vergessen?
Sicheres Login (SSL)
Consulting TEAM IT24
Sie suchen ...
eine IT-Lösung, Mobile Lösungen, Hard & Softwareentwickler, Spezialisten für Ihr Netzwerk, Projektmanagement, Lösungen in der Medienproduktion
... IT24.AT
Jobanzeige gratis inserieren !
Sparen Sie sich den Anzeigenpreis. Registrieren Sie gratis ein gewerbliches Konto. Danach können Sie unbegrenzt Jobanzeigen schalten.
... zur Registrierung
Die besten IT-JOBS
Hier gelangen Sie zu unseren IT-Jobs. Die beste Auswahl für IT-Profis.
... IT-JOBS


» Forum
Diskutieren Sie mit anderen Usern.




Bitte beachten Sie, daß wir nur sachliche und tatsachenrichtige Meinungen und Kritiken akzeptieren. Der Wahrheitsgehalt muß für uns beweisbar oder offensichtlich sein.

Forum » Bildung / Weiterbildung » Manager nur mit akademischem Grad !

Seite 1 | Beiträge : 1-5 von insgesamt 5
1
  • #46
    Manager nur mit akademischem Grad !
    Gast
    1.12.2006, 21:58
    Hallo,
    ich habe BWL auf der WU studiert und bin nach nun drei Firmen der Meinung, ins Management darf man nur Leute lassen, die auch die entsprechende Ausbildung haben. In der letzten Firma war ein Abteilungsleiter nur Ing. also hat nur HTL gemacht und das finde ich nicht richtig. Der hat doch garnicht die Qualifikation, Entscheidung für das Unternehmen zu treffen.

    Mag. Erwin R.
    ANTWORTEN
  • #47 :: Antwort auf #46
    Manager nur mit akademischem Grad !
    Gast
    2.12.2006, 13:41
    Sg. Hr. Mag. Erwin R.,

    Sie ticken ja nicht richtig. Wenn ich mir so die letzten Manager ansehe die am österreichischen Markt gewütet haben - z.B. Elsner, unsere Politiker - dann steht eines fest, ein akad. Grad sagt darüber überhaupt nichts aus.

    Im Gegenteil, die glauben meist, sie sind so gut, daß alles stimmen muß was denen einfällt. Unsere Manager haben in der letzten Zeit schweren Unfug gemacht und was dabei heraus kommt sieht man ja.

    Ein Siemensianer.
    ANTWORTEN
  • #50 :: Antwort auf #46
    Manager nur mit akademischem Grad !
    Gast
    13.2.2007, 13:19
    Ich glaube, Ihnen fehlt ein bisschen der Durchblick.

    Erfahrungsgemäß leistet ein besonnener, erfahrener Nichtakademiker ungleich mehr und ist vor allem mehr praxisorientiert als ein frischgefangener WU - Absolvent der glaubt, er hat die Weisheit mit dem Löffel gegessen. Ich behaupte dass ein großer Teil der Probleme vieler Firmen war, dass deratige Besserwisser ungebremst agieren durften!!
    ANTWORTEN
  • #51 :: Antwort auf #46
    Manager nur mit akademischem Grad !
    Gast
    13.2.2007, 13:20
    Ich glaube, Ihnen fehlt ein bisschen der Durchblick.

    Erfahrungsgemäß leistet ein besonnener, erfahrener Nichtakademiker ungleich mehr und ist vor allem mehr praxisorientiert als ein frischgefangener WU - Absolvent der glaubt, er hat die Weisheit mit dem Löffel gegessen. Ich behaupte dass ein großer Teil der Probleme vieler Firmen war, dass deratige Besserwisser ungebremst agieren durften!!
    ANTWORTEN
  • #1254
    Manager nur mit akademischem Grad !
    andreasbigler
    8.7.2010, 09:48
    Lieber Herr Magister!

    Ich persönlich kann das nur als Schmäh ihrerseits sehen, der ein bisserl sehr misslungen ist. Ich für meinen Teil hab auch nur das TGM als höchste Ausbildungsstufe und das noch dazu im zweiten Bildungsweg und ich hab nicht einmal die 3 Jahre Praxis gemacht um den Ing.-Titel beantragen zu können, weil es mich vorher nach Miami verschlagen hatte und dort hat man einen Deppen wie mich fürs Management hergerichtet (Training on the job) und man hat mir bereits nach einem Dienstjahr ein wirklich hübsches Gehalt bezahlt, also waren die wohl mit der Arbeit eines Nichtakademikers zufrieden, denn bei den Amis wird dir keine Kohle für einen Titel hinten reingeschoben, da müssen schon alle Beteiligten zufrieden sein, wirklich alle, sonst zahlt nämlich der Manager an all diese!!!

    Sie dürfen ruhig stolz sein auf ihren Titel, aber wenn man "Weltmeister" am Hirn stehen hat, dann löst das eventuell Bewunderung bei ihren Mitmenschen aus, aber trotzdem müssen sie erst einmal beweisen, dass sie ein solcher sind und so ganz nebenbei scheint man in Österreich noch immer die Scheuch'sche Marketing Philosopie zu lehren, denn ein "Peter Drucker - Lehrling" hätte sich so eine Wortmeldung nämlich verkniffen, beziehungsweise hätte der gar keine Veranlassung gesehen, so einen Müll zu posten.

    In einem Punkt muss ich Ihnen leider Recht geben, in Österreich werden Management Positionen zu 95% nur an Akademiker vergeben, weil viele Personaler anscheinend noch immer nicht begriffen haben, dass eine mit Titel beendete Ausbildung erst eine Grundlage für die Fortbildung ist, die da heißt Arbeitsleben, Berufs- und Lebenserfahrung sammeln und, und, und ... Schlussendlich  kommen dann da so Blödheiten raus wie "Key Account Manager mit Studienabschluss".

    Aber viel Spaß im weiteren Leben und tun sie der Menschheit einen Gefallen, vermehren Sie sich bitte nicht all zu oft!

    Andreas Bigler (gerichtlich beeideter Depp)!
    http://www.andreasbigler1.com
    ANTWORTEN
1



Informationen zur
Anzeigenschaltung


Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Anzeigenschaltung erfahren?
Wir senden Ihnen unverbindlich per eMail weitere Informationen zu. Tragen Sie dazu bitte Ihre eMail Adresse ein :
Newsletter ABO
Allgemeine News
Events
News
Aktionen
Jobs
Gratis Firmeneintrag für Personalvermittler !
Möchten Sie Ihre Firma gratis in unsere Datenbank eintragen. Füllen Sie das Formular aus und einige Tage später scheinen Sie bei den Personalvermittler auf.
... zum Formular
Auktionsportal für Dienstleistungen.
Gratis Aufträge einstellen und gratis Aufträge annehmen. Bezahlen Sie einfach weniger.
... schlagzu.at


Rechte an Texten und Bildern, siehe  Impressum
jobnavigator.at empfiehlt für die Darstellung ...
©2005-2018 by Media Stage Austria Privacy Policy | Fehler melden   

62ae219dd75ef12adf4704b3827e03dc

Main Info Sitemap Forum Sitemap Forum Forum Sitemap Forum Forum Sitemap Events News Tipps Datenbank Go.Top Go.Back