seit 4221 Tagen online!

   Verlauf : News » Ganz Östereich » 

Login
Passwort vergessen?
Sicheres Login (SSL)
Consulting TEAM IT24
Sie suchen ...
eine IT-Lösung, Mobile Lösungen, Hard & Softwareentwickler, Spezialisten für Ihr Netzwerk, Projektmanagement, Lösungen in der Medienproduktion
... IT24.AT
Jobanzeige gratis inserieren !
Sparen Sie sich den Anzeigenpreis. Registrieren Sie gratis ein gewerbliches Konto. Danach können Sie unbegrenzt Jobanzeigen schalten.
... zur Registrierung
Die besten IT-JOBS
Hier gelangen Sie zu unseren IT-Jobs. Die beste Auswahl für IT-Profis.
... IT-JOBS


» Ganz Östereich
Unsere Datenbank, immer aktuell für Sie.



Eingetragen am : 31.07.2006

Bares Geld bei kleinem Einkommen

ArbeitnehmerInnen, die so wenig verdienen, dass sie keine Lohnsteuer zahlen, können sich bis zu 110 Euro vom Finanzamt zurückholen (Negativsteuer). Voraussetzung ist, dass sie Sozialversicherung zahlen.

Dies trifft vor allem auf Lehrlinge, Teilzeitbeschäftigte, Ferialarbeiter oder Pflichtpraktikanten zu. Aber auch auf geringfügig Beschäftigte, die nachträglich einen Sozialversicherungsbeitrag einzahlen müssen, um Pensionsversicherungszeiten zu erwerben.

Und so wird es gemacht :

Benutzen Sie für den Antrag das Formular L 1 (Arbeitnehmerveranlagung) oder - falls Sie kein Einkommen (außer Karenz- oder Arbeitslosengeld) bezogen haben - das Formular E 5.
Nach Ablauf eines Kalenderjahres kann die Negativsteuer rückwirkend mit Hilfe des Formulars beim zuständigen Finanzamt beantragt werden. Spätestens aber nach fünf Jahren ist die Frist abgelaufen.

Eine spezielle Form der Negativsteuer gibt es

- für Alleinverdiener mit Kind und
- für Alleinerzieher, die wenig verdienen: Können Sie den Alleinverdiener- bzw. Alleinerzieherabsetzbetrag nicht voll ausnützen, weil Ihre Jahressteuer niedriger ist als der Absetzbetrag (364 Euro), erhalten Sie bis zu 364 Euro vom Finanzamt ausbezahlt.

Achtung !

Die Negativsteuer gilt jedoch nicht für PensionistInnen, da sie keine Aktiveinkünfte mehr beziehen.
Quelle : http://www.akwien.at


Informationen zur
Anzeigenschaltung


Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Anzeigenschaltung erfahren?
Wir senden Ihnen unverbindlich per eMail weitere Informationen zu. Tragen Sie dazu bitte Ihre eMail Adresse ein :
Newsletter ABO
Allgemeine News
Events
News
Aktionen
Jobs
Gratis Firmeneintrag für Personalvermittler !
Möchten Sie Ihre Firma gratis in unsere Datenbank eintragen. Füllen Sie das Formular aus und einige Tage später scheinen Sie bei den Personalvermittler auf.
... zum Formular
Auktionsportal für Dienstleistungen.
Gratis Aufträge einstellen und gratis Aufträge annehmen. Bezahlen Sie einfach weniger.
... schlagzu.at


Rechte an Texten und Bildern, siehe  Impressum
jobnavigator.at empfiehlt für die Darstellung ...
©2005-2018 by Media Stage Austria Privacy Policy | Fehler melden   

f6ec2f557305270f5669adf10d85827a

Main Info Sitemap Forum Sitemap Forum Forum Sitemap Forum Forum Sitemap Events News Tipps Datenbank Go.Top Go.Back